Crosslauf Mühldorf 22.01.2011 (0,65 - 4 und 8,8 KM)

Bericht:

Los geht´s

So nun geht´s also wieder ran an die Wettkämpfe.
Erste Station der diesjährigen Crosslaufserie war der Mühldorfer Crosslauf.

Wir waren mit 7 Teilnehmern (3 Kindern, 2 Frauen und 2 Herren) vertreten.

Da der 1. Crosslauf immer sehr stark besetzt ist rechneten wir uns natürlich nicht viel aus,
wir sahen es vielmehr als "Testlauf" für Bad Füssing in 2 Wochen wo die Ziele deutlich höher gesteckt sind.

Als erstes waren die Kleinsten (Jg. 2003 und jünger) dran, sie umrundeten in einer 650m langen und abwechslungsreichen Runde das TSV Sportgelände.

Nach ca. 250m gab es einen kleinen "Anstieg" und dann ging es auf der Straße zurück ins Ziel.

Obwohl Rico (noch) nicht in Bestform war, reichte es trotzdem locker für einen ungefährdeten 1. Platz

Christian orientierte sich am Letzten und kam so zufrieden und lächelnd auf seinem "Lieblingsplatz" (Vorletzter) ins Ziel.

Danach startete Andreas ebenfalls auf den 650m, aber eine Altersklasse höher. Bei den 9 jährigen waren leider nur 3 andere Starter und das waren die Schnellsten der Region. Daher blieb Andreas "nur" der letzte Platz.

Nach einem "3 gängigen Kuchenmenu" hieß es dann auf die Siegerehrung warten...

... wo Rico dann seinen Stammplatz einnehmen durfte.
Um 13:40 Uhr ging es für die Mama´s los...
Sie hatten eine schöne 4 KM Wendestrecke entlang des Inn´s vor sich ...
500m vor dem Ziel war Andrea noch knapp vor Petra...

 ...die aber getrieben von ihrer AK - Konkurrentin noch mal alles mobilisierte und dabei auch Andrea  überholte.
Sie kam nach 18:30 als Gesamt 15. und 3. ihrer AK ins Ziel.
Andrea kam 9 Sekunden später als 17. und ebenfalls 3. ihrer AK ins Ziel.

Unsere "Stockerlgaranten"
 

Um 14:10 Uhr waren zu guter letzt Carsten und Stefan dran...

wir hatten eine sehr schöne "Waldrunde" mit
8,8 KM zu bewältigen.

Ich (Stefan) konnte nach den harten Trainingswochen meine "Erwartungen" erfüllen und
lief ein ordentliches Rennen, aber durch eine Unkonzentriertheit knickte ich im kurzen Waldstück um, was mich zwar im Rennen nicht beeinträchtigte mir aber nun einige Tage "Laufpause" beschert.
Carsten der ebenfalls für Bad Füssing einen Test-Wettkampf ablieferte, war auch flott unterwegs.

"Da war´s mit da Gaudi vorbei"
Ich hielt auf den letzten 4 Kilometern den
24. Gesamtplatz und
kam mit der Zeit von 34:35 in meiner "neuen AK" M35 als 5. ins Ziel.
Carsten kam mit einer Zeit von 41:26 im hochklassig besetzten Rennen auf den
62. Gesamtplatz und 9. Platz der AK M35

Die Siegerehrungen wurden in der Turnhalle direkt an Start / Ziel durchgeführt, hier gab es ein großes Kuchenbuffet und Wiener Würstl.
Vermutlich konnte der TSV dank unseres Appetits einen neuen Verkaufsrekord verzeichnen.

Dem TSV Mühldorf & der Crosslaufserie gelang wieder ein hervorragend organisierter Lauf,
es hat einfach alles gepasst.

Danke und macht weiter so.

Für den Bericht von 2009 bitte hier klicken!
 

 

Strecke:
Schöne Strecken am Inn entlang,
bei den Männern dann zusätzlich noch 2 Runden im Wald bei Starkheim
 
Startgebühr:
4 € Erwachsene
2 € Kinder
 
Sonstiges:
"Aufenthaltsraum" in der Turnhalle, so musste keiner "frieren"
 
Fazit:
Wieder perfekt!!!
 
Note:
1
 
Offizielle Seite:
www.crosslauf-is.de

--- zurück ---