Crosslauf Neumarkt 13.04.2013

Bericht:

Da hatte unser großes Starterfeld gut lachen, nach gut einem halben Jahr Winter war der Frühling endlich da.

Da machte die 3. Station der diesjährigen Crosslaufserie gleich noch mehr Spaß.

Michael und ich ließen uns mit dem Rad vom Rückenwind nach Neumarkt wehen.
Zuerst durfte Christian auf den ca. 500m ran.
durch seine Entschlossenheit kam er auf sein "Wunsch-Ergebnis" (Vorletzter :-)
6. Platz in 1:45

Und schaffte etwas was von uns noch keinem gelang, er brachte seinen "Gegner" zum weinen...
Das selbe Ziel (Vorletzter) verfolgte Andreas ebenfalls.

Rico hingegen wollte natürlich einen weiteren Sieg einfahren.
Und so war es auch, auf den ca. 1000m kam er in 3:23 ungefährdet zu seinem 3. Sieg der Crosslaufserie.
Andreas benötigte 4:06 und war mit dem vorletzten Platz sichtbar zufrieden...
Im 3700m Rennen der Frauen, Senioren und Hobbyläufer gingen Andrea und Petra an den Start.
Andrea ist wohl den ordentlichen Anstieg etwas zu ambitioniert angegangen und musste danach Tempo rausnehmen
Petra mit Blick auf die "Jägerin" die ihr ordentlich einheizte ...
Sie gewann ihre AK mit ca. 10 Sek. Vorsprung in 16:49
Das brachte sie auf den 5. Gesamtplatz
Auf dem 7. Platz kam dann schon Andrea die
17:13 benötigte und ebenfalls ihre AK gewann.
Ich hatte eine harte Woche hinter mir und wollte die erste Runde zu 95% laufen und dann ans Limit gehen. So hatte ich nach der ersten Runde sogar noch ein Lächeln für die Kamera übrig...
Michael stellte sich nach längerer Crosslaufpause wieder dem starken Teilnehmerfeld.
Carsten wollte nur einen "lockeren Vortageslauf" für den Pfarrkirchen Halbmarathon bestreiten, war aber doch
(zu)schnell unterwegs
"Perfekt"!
500m vor dem Ziel und 100m Vorsprung auf den Verfolger
das Glück hatte Michael nicht, ihm stand ein hartes Finish bevor...
auch Carsten musste bis zum Schluss beissen.
ich hingegen hatte gut lachen :-)
und kam "ausgelaufen" ;-) nach 33:42 als Gesamt 10. auf den 2. AK Platz
Michael zog 200m vor dem Ziel einen Sprint an und der sicherte ihm den 28. Gesamtplatz und den 4. AK Platz in 40:50
Carsten (der locker wollte ;-) belegte den 35. Gesamtplatz / 12. AK in 42:17

 

Strecke:
Sehr "anspruchsvolle" 3 Runden
Startgebühr:
2,50 € Kinder
5 € Erwachsene
Sonstiges: ---
Fazit:
"Standard" Guter Crosslauf
 
Note:
2
Offizielle Seite:
www.crosslauf-is.de

--- zurück ---